Unter dem Motto „Malen gegen Langeweile“ veranstaltet der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Boris Weirauch einen Malwettbewerb für Kinder. Die Kinder können ihre Bilder per Post an eines von Weirauchs Abgeordnetenbüros in Feudenheim oder Rheinau schicken oder dort einwerfen. Möglich sind auch Zusendungen per Email.

Als kleine Motivation hat Weirauch zwei Mal zwei Karten für eine Vorstellung des Capitol-Kindertheaters und zwei Büchergutscheine der Feudenheimer Buchhandlung Waldkirch für die schönsten und kreativsten Bilder ausgelobt. Allen Einsenderinnen und Einsendern spendiert Weirauch ein Eis im Eiscafé Toscani in Feudenheim – sobald die Eisläden wieder öffnen dürfen.

Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder bis einschließlich 10 Jahre; zur Teilnahme ist das Bild mit Name und Adresse entweder per Post an das Abgeordnetenbüro Feudenheim (Dr. Boris Weirauch MdL, Jahnstraße 4, 68259 Mannheim) oder das Abgeordnetenbüro Rheinau (Dr. Boris Weirauch MdL, Schwabenheimer Straße 1, 68219 Mannheim) zu senden oder per Mail an wahlkreis@boris-weirauch.de. Einsendeschluss ist der 25. April. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Informationen zum Wettbewerb sind auch abrufbar unter:

https://www.boris-weirauch.de/malwettbewerb/